LogiMAT 2022
Internationale Intralogistikmesse
31.5. – 2.6.2022

Für einen schnellen und unkomplizierten Wechsel von Stanz- und Presswerkzeugen wurde das FAB Werkzeug-Wechselsystem entwickelt. Mit der speziellen Greif- und Koppeltechnik zum Werkzeug in Verbindung mit der Bedienung, ist ein für den Bediener gefahrenloser Werkzeugwechsel möglich. Durch die Zwischenpositionierung des nachfolgenden Werkzeuges resultiert eine kurze Wechselzeit und das Handling kleiner Produktionslosgrößen wird effizient. Das System kann sowohl im Metall- als auch im Kunststoffbereich sowie anderen Produktionsbereichen eingesetzt werden.

FAB Merkmale

  • Bedienergeführt
  • Spezielle Werkzeug-Ankopplung
  • Kurze Werkzeug-Wechselzeiten, etwa 10-12 Minuten
  • Bedienerfreundliches und sicheres Werkzeughandling
  • Werkzeugschonendes Wechselverfahren
  • Hohe Anlagenverfügbarkeit

Transporteinheit

  • Stanzwerkzeuge, Presswerkzeuge mit einer maximalen Abmessung von 1.200 x 2.500 mm (BxL)
  • Werkzeuggewicht bis 6.500 kg

Optionen

  • Anbindung an Werkzeuglager
  • Schwere Ausführung für höhere Lasten